Zum Online-Shop
Koenigreich Flieden

Ausbildung

Unser zweiter Videoclip: Der Checker on Tour 2 - Christian, das Auge


TRAU DICH! BEWIRB DICH!

Lerne Fleischer (m/w) oder Verkäufer (m/w) bei Deiner Metzgerei Robert Müller!

Der Checker empfiehlt...

Nur Mut! Trau Dich und ergreife einen der coolsten und abwechslungsreichsten Handwerksberufe dieser Welt! In der Ausbildung lernst Du, leckere Fleisch- und Wurstwaren, Schinken oder Grillspezialitäten nach alter Tradition, aber mit modernster Technik herzustellen, sie zu verkaufen und gut zu präsentieren. Dabei sind pfiffige Ideen stets willkommen! Bei Robert Müller kannst Du Deiner Kreativität freien Lauf lassen und eigene Rezepturen entwickeln und ausprobieren. Übrigens: Nach der Gesellenprüfung stehen Dir viele Möglichkeiten offen. Du kannst Dich zum Meister oder Foodstore-Manager (Verkaufsleiter) weiterbilden, ein Bachelor-Studium ergreifen und vieles mehr.

>>Jetzt bewerben<<

>>Zur Jobbörse<<

Der Checker auf Osthessen-News

Unser erster Videoclip: Der Checker on Tour 1


Wir mögen’s familiär – seit 90 Jahren

„Familie. Frische. Freundlichkeit“ – getreu diesem Motto führt unsere Familie die Metzgerei Robert Müller seit 90 Jahren, heute bereits in der vierten Generation. Wir sind stolz auf unsere lange Tradition, die 1927 begann, als Emil und Anna Müller eine Metzgerei-Gaststätte in Flieden gründeten. Ihr Sohn Robert übernahm 1960 den Betrieb und baute ihn weiter aus. Heute, mit dessen Sohn Peter Schmitt und Enkel Heiko Klitsch an der Spitze, beschäftigt die Metzgerei Robert Müller über 100 Mitarbeiter in Flieden und unterhält mit den selbstständigen Partnern mehr als 75 Filialen.

Ein Handwerk das begeistert

Ergreife einen der ältesten und abwechslungsreichsten Handwerksberufe Europas und lerne von Beginn an nach Tradition, aber mit moderner Technik die Herstellung sowie den Verkauf und die Präsentation von Fleisch- und Wurstspezialitäten, Schinken und Grillspezialitäten. In unserem Technikum bieten wir Auszubildenden die Möglichkeit,
selbst und in Eigenverantwortung mit unserem Ausbildungsleiter die Herstellung von Standardrezepturen sowie eigenen Kreationen zu testen.

Weiterbildung gefragt

Zuerst steht die Arbeit als Geselle, hier können noch weitere Erfahrungen im Beruf gesammelt werden. Neben der Arbeit als Geselle besteht die Möglichkeit der Weiterbildung zum Meister. Anschließend kanndann noch die Ausbildung zum Fleischtechniker, Betriebswirt des Handwerks, Foodstore-Manager (Verkaufsleiter) oder das Bachelor-Studium erfolgen.

Wir unterstützen Euch gerne und stehen beratend zur Seite!

 

Hier gibt es unseren Azubi-Flyer für Euch!

Hier ein Bericht über uns auf der Lehrstellenbörse der Agentur für Arbeit „Tolle Berufe, die Spaß machen“ 

Robert-Müller-Newsletter

Wir informieren Sie jede Woche über neue Angebote und Produktinformationen – einfach anmelden.

nach oben