Zum Online-Shop
Koenigreich Flieden

Spendenübergabe Kleine Helden

Unterstützung des Kinder- & Jugendhospiz "Kleine Helden" Osthessen e. V.

Wir freuen uns, mit dem Erlös aus unserem Tag der offenen Tür einen Verein unterstützen zu können, der sich seit Jahren in besonderer Weise um unheilbar erkrankte Kinder und Heranwachsende kümmert: das Kinder- und Jugendhospiz „Kleine Helden“ Osthessen e. V..

Stolze 5000 Euro waren bei unserer überaus erfolgreichen Veranstaltung im Juni für den guten Zweck zusammengekommen. Den symbolischen Scheck übergaben unsere Geschäftsführer Peter Schmitt und Heiko Klitsch jetzt an Alexander Helmer und Simone Filip von den „Kleinen Helden“.

Bereits seit Mai 2010 kümmern sich die „Kleinen Helden“ um Kinder und Jugendliche, die an einer lebensverkürzenden Erkrankung leiden, sowie um ihre Geschwister, Eltern und alle Menschen, die zu den Kranken in Beziehung stehen. Die betroffenen Kinder und Jugendlichen werden daheim oder auch in Krankenhäusern durch qualifizierte, ehrenamtliche Helferinnen und Helfer betreut, die speziell für diese Aufgaben geschult sind. Der Dienst der „Kleinen Helden“ wird überregional und kostenfrei ab dem Zeitpunkt der Diagnose angeboten.

Foto (v.l.): Alexander Helmer, Heiko Klitsch, Simone Filip, Peter Schmitt

Pressemitteilung

„Anlässlich ihres 90-jährigen Jubiläums veranstaltete die Metzgerei Robert Müller in Flieden kürzlich einen Tag der offenen Tür. Viele Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter waren der Einladung gefolgt, um sich den Betrieb aus nächster Nähe anzuschauen und das freudige Ereignis mit viel Musik und gutem Essen zu feiern. Den Erlös der erfolgreichen Veranstaltung in Höhe von 5000 Euro stiftete die Metzgerei Robert Müller nun dem Kinder- & Jugendhospiz "Kleine Helden" Osthessen e. V.. Bereits seit Mai 2010 kümmern sich die "Kleinen Helden" um Kinder und Jugendliche, die an einer lebensverkürzenden Erkrankung leiden, sowie um ihre Geschwister, Eltern und alle Menschen, die zu den Kranken in Beziehung stehen.

Die betroffenen Kinder und Jugendlichen werden daheim oder auch in Krankenhäusern durch qualifizierte, ehrenamtliche Helferinnen und Helfer betreut, die speziell für diese Aufgaben geschult sind. Der Dienst der "Kleinen Helden" wird überregional und kostenfrei ab dem Zeitpunkt der Diagnose angeboten.

Um den gemeinnützigen Verein auch weiterhin zu unterstützen, hat die Metzgerei Robert Müller in den Fuldaer Filialen Sammeldosen aufgestellt.“

Robert-Müller-Newsletter

Wir informieren Sie jede Woche über neue Angebote und Produktinformationen – einfach anmelden.

nach oben